Home / Medizin / Allgemeine Innere Medizin / Jüngere Patienten mit guter Stoffwechselkontrolle wohl weniger gefährdet

Wie Covid-19 und Diabetes einander beeinflussen können

Jüngere Patienten mit guter Stoffwechselkontrolle wohl weniger gefährdet

Auch mit Diabetes sind gerade ältere, adipöse Männer gefährdet.

Das Wissen über SARS-CoV-2 und den Covid-19-Krankheitsverlauf – speziell auch bei Diabetes – wächst. Beim diesjährigen virtuellen EASD* wurden verschiedene aktuelle Erkenntnisse und Themen rund um den Einfluss von Corona auf Diabetespatienten diskutiert. Dazu zählte auch der positive Einfluss auf die Entwicklung digitaler Strukturen.

LOGIN