Home / Medizin / Allgemeine Innere Medizin / Wie man Vorfussschmerzen rasch auf den Grund geht

In zehn Minuten zur Diagnose

Wie man Vorfussschmerzen rasch auf den Grund geht

Dehnübungen für die Waden können den Schmerz reduzieren. Dafür stellt sich der Patient in Schrittstellung vor eine Wand und drückt mit beiden Händen dagegen. Das vordere Knie wird langsam gebeugt, während beide Füsse flach auf dem Boden stehen. Dehnung 15 Sekunden halten und zehnmal wiederholen.

Vorfussschmerzen und brennende Missempfindungen zwischen der dritten und vierten Zehe, die sich verschlimmern, wenn die Füsse in hochhackige Schuhe gequetscht werden: Hinter solchen Beschwerden können sich viele Ursachen verbergen. Für eine eindeutige Diagnose braucht es also noch ein paar mehr Infos.

So profitieren Sie von medical-tribune.ch

  • Webinare und Seminare
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Experteninterviews
  • Services mit Mehrwert
  • Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten

Melden Sie sich jetzt an & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN