Home / Medizin / Allgemeine Innere Medizin / Weniger postoperative Schmerzen

Die Macht der Suggestion

Weniger postoperative Schmerzen

Zwei ernsthafte Ärzte, die blaue Masken tragen und Sie im Stehen mit der Narkosemaske ansehen

Einfach und effektiv: Positive Worte und Musik während einer Narkose vermindern den postoperativen Schmerz.

Eine Vollnarkose schaltet zwar das klare Bewusstsein aus, die sensorisch-auditiven Bahnen scheinen aber weiterhin zu funktionieren. Das lässt sich womöglich therapeutisch nutzen: Speziell den postoperativen Opioid-Verbrauch kann man durch therapeutische Suggestionen während der Narkose deutlich senken, berichtet ein Team um Dr. Hartmuth Nowak von der Ruhr-Universität Bochum.

LOGIN