Home / Medizin / Allgemeine Innere Medizin / Spürhunde lernen, Covid-19 zu erschnüffeln

Diagnostik wird Schweissarbeit

Spürhunde lernen, Covid-19 zu erschnüffeln

Malinois-Hund und zwei deutsche Schäferhunde, die auf dem Boden im Flugplatz unter bewölktem Himmel sitzen

Spürhunde könnten bei der Suche nach Corona-Patienten helfen.

Lassen sich Hunde als bei der Suche nach Patienten mit einer SARS-CoV-2- Infektion einsetzen? Ein Team französischer Wissenschaftler hat das geprüft. Die Ergebnisse sind vielversprechend.

So profitieren Sie von medical-tribune.ch

  • Webinare und Seminare
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Experteninterviews
  • Services mit Mehrwert
  • Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten

Melden Sie sich jetzt an & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN