Home / Medizin / Allgemeine Innere Medizin / Schimmelpilzbelastung zwischen Allergie und Phobie

Flauschige Plätzchen

Schimmelpilzbelastung zwischen Allergie und Phobie

Optisch durchaus ansprechend: Kolonien verschiedener Schimmelpilze aus der Luft.

Schimmelbestandteile kommen fast ubiquitär vor. Dennoch gibt es nur wenige Menschen, die wirklich gegen Pilze in der Schlafzimmerecke sensibilisiert sind. Drinnen sind es eher Toxine und Ko-Allergene, die den Betroffenen den Atem rauben. Draussen sieht es allerdings deutlich anders aus.

So profitieren Sie von medical-tribune.ch

  • Webinare und Seminare
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Experteninterviews
  • Services mit Mehrwert
  • Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten

Melden Sie sich jetzt an & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN