Home / Onkologie / Allogene natürliche Killerzellen gegen B-Zell-Lymphome

Potenziell weniger Nebenwirkungen als unter CAR-T-Zell-Therapie

Allogene natürliche Killerzellen gegen B-Zell-Lymphome

CAR-T-Zellen sind zwar sehr effektiv, aber auch besonders kostspielig. Eine Alternative könnten allogene natürliche Killerzellen darstellen, die mit einem chimären Antigenrezeptor versehen werden. Dieses Prinzip wurde nun für den Einsatz bei fortgeschrittenen Lymphomen geprüft.

Gegen CD19 gerichtete CAR-T-Zellen haben die Behandlung von rezidivierten und refraktären lymphatischen B-Zell-Erkrankungen vorangebracht. Deutlich über die Hälfte der Patienten erfährt Remissionen, die teilweise lang andauern. Ähnlich wirksam, aber mit erheblich geringerer pharmakologischer und finanzieller Toxizität scheint das auch allogenen natürlichen CAR-Killerzellen zu gelingen.

So profitieren Sie von medical-tribune.ch

  • Webinare und Seminare
  • Aktuelle Fachartikel, State-of-the-Art-Beiträge, Experteninterviews
  • Services mit Mehrwert
  • Inhalte auf Ihr Profil zugeschnitten

Melden Sie sich jetzt an & bleiben Sie top-informiert!

LOGIN